1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zur Suche
  5. Sprung zum Inhalt
  6. Sprung zum Footer

Startseite | Leichte Sprache

Herzlich willkommen!

Sie sind auf der Internet-Seite von der
Bundes-Zentrale für
gesundheitliche Aufklärung.

Hier gibt es Infos in Leichter Sprache
über die Internet-Seite.

 

Die Bundes-Zentrale für
gesundheitliche Aufklärung


Die Gesundheit ist für alle Menschen wichtig.
Sie können viel machen:
Damit Sie gesund bleiben.
Viele Ämter helfen in Deutschland.
Auch die Bundes-Zentrale
für gesundheitliche Aufklärung
.
Das kurze Wort dafür ist: BZgA.
So spricht man das: bee zett gee a.
Gesundheitliche Aufklärung ist schwere Sprache.

Das heißt in Leichter Sprache:
Infos über die Gesundheit.
Und was Sie für Ihre Gesundheit
machen können.


Die BZgA macht viele Sachen.
Zum Beispiel: Info-Blätter.
Und Internet-Seiten. Und Hefte.
Die BZgA will so allen Menschen zeigen:
Sie können viel für Ihre Gesundheit machen.
Zum Beispiel:
Sie können sich vor Krankheiten schützen.

Die BZgA hat eine Seite im Internet.
Die Adresse ist: www.bzga.de
Sie können auf der Seite viele Infos
über Gesundheit bekommen.

Sie können die Seite
von der BZgA so benutzen

Auf der Internet-Seite
www.bzga.de:

Ganz oben links auf jeder Seite ist
das Zeichen von der BZgA.
Wenn Sie auf dieses Zeichen klicken,
sehen Sie wieder die Start-Seite.

Ganz oben rechts ist eine Auswahl-Leiste:
Dort stehen 7  Wörter.
Die Farbe von den Wörtern ist dunkel-grau.

Sie können auf die Wörter klicken.
Zum Beispiel auf: Sitemap.
Die Sitemap-Seite ist eine Übersichtsseite
von der Internet-Seite.
Oder Sie klicken auf Kontakt:
Sie sehen dann die Adresse von der BZgA.
Und die Telefon-Nummer.
Und die E-Mail-Adresse.
So spricht man das: i meel.

Manchmal möchten Sie etwas Bestimmtes
über Gesundheit lesen.
Das finden Sie so:
Unterhalb der Auswahl-Leiste
ist ein Bild mit einer Lupe.

Wenn Sie nach etwas Bestimmten suchen,
dann klicken Sie auf die Lupe.
Es erscheint dann ein Feld.
Geben Sie in das Feld Suchbegriff eingeben ein Wort ein.
Klicken Sie auf die Lupe daneben.
Sie bekommen dann eine Liste mit Ergebnissen zu Ihrer Suche.

Links neben der Lupe stehen große Wörter.
Dies sind die 5 Haupt-Bereiche auf der Internetseite:

  • Über uns
  • Programme und Aktivitäten
  • Forschung
  • Infomaterialien
  • Service
  • Presse

Die Farbe von den Wörtern ist hell-dunkel-grau.
Wenn Sie den Maus-Zeiger
auf einen Begriff bewegen:
Der Begriff wird schwarz.
dann klappt ein Feld auf.
In dem Feld sehen Sie die Themen,
um die es in diesem Haupt-Bereich geht.

Klicken Sie auf ein Wort.
Dann kommen Sie auf eine neue Seite.
Mit Infos zum Thema.

Ein hell-graue Liste ist
auf der linken Seite vom Bild-Schirm.
Blaue Wörter stehen in der Liste.
Sie können auf die Wörter klicken.
Sie bekommen dann noch mehr Infos.

So können Sie immer sehen, wo Sie auf unserer Seite sind.

Wenn Sie einen Haupt-Bereich anklicken,

dann wird dieser unterstrichen.

Sie finden das unter der oberen Leiste mit den Haupt-Bereichen.

Dort stehen alle ausgewählten Begriffe hinter einander.

So können Sie sehen, welche Sie ausgewählt haben.

Zum Beispiel steht dort dann:

Startseite | Service | Infotelefone

Wir erklären Ihren nun diese Haupt-Bereiche.


Haupt-Bereich 1: Die BZgA

Sie klicken auf die Über-Schrift
Die BZgA.
Sie bekommen dann Infos über
die Bundes-Zentrale für
gesundheitliche Aufklärung
.
Zum Beispiel:
Was macht die BZgA.
Was will die BZgA erreichen.
Die Zusammen-Arbeit von der BZgA
mit anderen.
Und wie Sie mit der BZgA Kontakt
haben
können.


Haupt-Bereich 2: Programme und Aktivitäten

Sie klicken auf die Über-Schrift
Programme und Aktivitäten.
Sie bekommen dann Infos über:
Woran die BZgA jetzt arbeitet.
Und über was die BZgA Infos gibt.
Zum Beispiel:
Wie man sich vor der Krankheit AIDS
schützen kann.
So spricht man das: äits.
Oder Infos über die Gesundheit von Kindern.
Und jungen Menschen.
Und Infos über Organ-Spende.
Und viele andere Sachen.


Haupt-Bereich 3: Forschung

Sie klicken auf die Über-Schrift
Forschung.
Sie bekommen dann Infos über:
Was die Forscher über die Gesundheit sagen.
Und welche Bücher die BZgA
über die Gesundheit gemacht hat.


Haupt-Bereich 4: Infomaterialien

Sie klicken auf die Über-Schrift
Infomaterialien.
Sie bekommen Infos über:
Hefte und andere Info-Sachen von der BZgA.

Sie sehen wieder die blaue Liste.
Auf der linken Seite vom Bild-Schirm
.
In der Liste steht:
Worüber es Hefte und Info-Sachen gibt.

Sie können die Hefte bestellen.
Oft steht da: Schutzgebühr: keine
Das heißt: Ein Heft kostet nichts.
Sie können viele Hefte auch herunter-laden.
Und am Computer lesen.


Haupt-Bereich 5: Service

Sie klicken auf die Über-Schrift
Service.
Sie bekommen dann Infos über:
Wen Sie bei der BZgA fragen können.
Wenn Sie Fragen über die Gesundheit haben.
Zum Beispiel stehen da:
Telefon-Nummern von den Info-Telefonen.
Dort gibt es Infos über: Spiel-Sucht.
Und die Krankheit AIDS. Und andere Sachen.
Es gibt auch: Eine Liste über Beratungs-Stellen.


Haupt-Bereich 6: Presse

Sie klicken auf die Über-Schrift Presse.
Sie bekommen dann zum Beispiel Infos über:
Presse-Mitteilungen.
Das sind Texte.
Die BZgA schreibt diese Texte für:
Mit-Arbeiter von Zeitungen.
Und vom Fern-Sehen. Und vom Radio.

Die BZgA wünscht Ihnen viel Spaß
auf der Internet-Seite!