Infomaterialien

Schriftzug: Infomaterialien

Seiteninhalt

Archiv

Hier finden Sie ältere Medien, die in gedruckter Form nicht mehr verfügbar sind, als PDF-Dokumente.




Link zum Zurückblättern163 von 172Link zum Vorblättern

Unsere Kinder

PDF-Dokument (8,58 MB)

zurück zur Übersicht

Dieser Artikel ist vergriffen und nicht mehr bestellbar, eine Neuauflage ist nicht vorgesehen. Wir stellen den Artikel jedoch hier im Archiv weiterhin als PDF-Dokument zur Verfügung. Bitte beachten Sie, daß die Inhalte von Archivpublikationen möglicherweise nicht mehr in vollem Umfang dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.

Titel
Unsere Kinder

Bestellnummer
11070000

Thema/Gegenstand
Elternratgeber zur gesunden kindlichen Entwicklung im Alter von 1 - 6 Jahren.

Medienart
115seitige Broschüre, farbig, DIN A4

Inhalt/Abstract
Die Broschüre richtet sich an die Eltern von Kindern im Kleinkindalter bis hin zum Vorschulalter. Übersichtlich gestaltet und mit vielen Grundinformationen sowie Tipps und Empfehlungen für den Alltag möchte sie Eltern darin unterstützen, die gesunde Entwicklung ihres Kindes zu begleiten und zu fördern.

In insgesamt sechs Kapiteln erhalten Eltern umfassende Informationen zur kindlichen Entwicklung vom Kleinkind- bis zum Vorschulalter, zur Gesundheit und Vorbeugung von Krankheiten, aber auch zu möglichen Problemen, häufigen Krankheitssymptomen im Kindesalter und vieles mehr.

Das Eingangskapitel "Mit Kindern leben" befasst sich mit dem Familienleben in seinen unterschiedlichen Formen. Es spricht Themen wie das soziale Umfeld, Geschwisterbeziehungen aber auch Krisensituationen wie Trennung und Scheidung und Fragen der Erziehung an.

Kapitel 2 ist ganz den Grundlagen der gesunden Entwicklung des Kindes gewidmet - "Damit Ihr Kind gesund groß wird". Als wichtige Bausteine werden die Früherkennungsuntersuchungen und Impfungen im Kindesalter ausführlich vorgestellt. Gesunde Zähne, Körperpflege, Ernährung und Bewegung, Kleidung und Schuhe, Wissenswertes rund um den kindlichen Schlaf, Spielen, Nichtrauchen, Unfallverhütung - dies und vieles mehr sind weitere Aspekte, die eng mit der gesunden Entwicklung verknüpft sind und hier alltagsnah vermittelt werden.

"Die kindliche Entwicklung von 1 bis 6 Jahren" steht im Mittelpunkt des dritten Kapitels. Eltern werden hier über die wichtigsten Entwicklungsschritte auf dem Weg vom Kleinkind zum Schulkind informiert. Sie erfahren, wie sie ihr Kind auf diesem Weg sinnvoll unterstützen und begleiten können - denn dass sie ihrem Kind zu seiner "Förderung" immer wieder neue Angebote und jede Menge Abwechslung bieten, ist gar nicht notwendig. Im Gegenteil: Wenn die Angebote stimmen, sind Kindern eher mit weniger als zu viel glücklich und zufrieden.

Natürlich kann es auch Problem geben und trotz aller Fürsorge werden Kinder hin und wieder auch krank. Was also, wenn das Kind besonders unruhig, sehr aggressiv oder - umgekehrt - besonders brav ist? Können Kinder in diesem Alter schon lügen? Diesen und anderen Fragen widmet sich Kapitel 4, während in Kapitel 5 "Die häufigsten Krankheitssymptome im Kindesalter" beschrieben werden. Eltern erhalten hier hilfreiche Hinweise, wie sie ihrem Kind beispielsweise bei grippalen Infekten, Bauchweh, Erbrechen, Fieber helfen können und wann sie unbedingt die kinderärztliche Praxis aufsuchen sollten. Wenn das Kind ins Krankenhaus muss, ist für das Kind wie für die Eltern oft eine besondere Belastung. Deshalb wird auch auf dieses Thema ausführlich und mit Hinweisen auf mögliche Unterstützung eingegangen.

Das sechste und letzte Kapitel rundet die Broschüre mit zahlreichen Hinweisen zu weiterführenden Informationen ab. Eltern finden hier eine Übersicht nützlicher Kontakte und Adressen, Lesetipps und wertvolle Informationen zu Leistungen und Hilfen für Familien.

Link zum Zurückblättern163 von 172Link zum Vorblättern

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.