1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zur Suche
  5. Sprung zum Inhalt
  6. Sprung zum Footer

Startseite | InfomaterialienFachpublikationen

Gesundheitsförderung KONKRET

weniger4 / 23mehr

Band 19: Gesund aufwachsen in vielen Welten - Förderung der psychosozialen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund

zurück zur Übersicht

Titel

Band 19: Gesund aufwachsen in vielen Welten - Förderung der psychosozialen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund

Bestellnummer
60649190

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand

Ergebnisse der Fachtagung der BZgA am 5. Februar 2015 in Essen

Inhalt/Abstract

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung unterstützt die gesundheitliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen aller Bevölkerungsgruppen, wobei sie diejenigen mit Migrationshintergrund besonders berücksichtigt.

Ein soziales Umfeld, das die aktive Bewältigung von entwicklungsspezifi schen Herausforderungen sowie Krisen und Konfl ikten unterstützt, ist eine wichtige Voraussetzung für ein gesundes Aufwachsen. Auf der Fachtagung im Februar 2015 diskutierten Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis, wie in Familien, Kindertagesstätten, Schulen und Jugendprojekten eine Umgebung für seelisches und soziales Wohlbefi nden geschaff en werden kann, das eine zentrale Voraussetzung für gelingende Bildungs- und Entwicklungsprozesse ist. Der Zugang zu und die Zusammenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern, die Angebotsgestaltung und strukturelle Weiterentwicklung der Settings wurden besonders berücksichtigt.

In wissenschaftlichen Beiträgen und Beispielen aus der praktischen Arbeit wurden Ansätze zum Abbau von Diskriminierung und lernbehindernden Zuschreibungen sowie zur Ressourcen- und Resilienzförderung aufgezeigt.

Der vorliegende Band aus der Fachheftreihe »Gesundheitsförderung Konkret« dokumentiert Inhalte und Ergebnisse der Tagung und soll dazu beitragen, den fachlichen Austausch - auch über die Veranstaltung hinaus - zu fördern und Anregungen zur Weiterentwicklung von Maßnahmen insbesondere auf örtlicher Ebene zu geben.