1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zur Suche
  5. Sprung zum Inhalt
  6. Sprung zum Footer

Startseite | PresseDaten und FaktenImpfaufklärung

Impfaufklärung

November 2015
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat 2014 eine bundesweite Repräsentativbefragung zum persönlichen Infektionsschutz (Impfen und Hygiene) durchgeführt. Dazu wurden 4.500 Bürgerinnen und Bürger zwischen 16 bis 85 Jahre im Zeitraum Juli bis September 2014 befragt. Zentrale Ergebnisse zu Wissen, Einstellung und Verhalten zum Infektionsschutz und speziell zur Grippeimpfung.

Befragungsergebnisse Grippeimpfung

Hintergrundinformationen zu Grippe und Impfschutz


Juni 2015
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat 2014 eine bundesweite Repräsentativbefragung zum persönlichen Infektionsschutz (Impfen und Hygiene) durchgeführt. Dazu wurden 4.500 Bürgerinnen und Bürger zwischen 16 bis 85 Jahre befragt. Zentrale Ergebnisse zu Wissen, Einstellung und Verhalten zum Infektionsschutz und speziell zur Masernimpfung liegen nun vor.

Befragungsergebnisse

Hintergrundinformationen zu Masern und Impfschutz