1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zur Suche
  5. Sprung zum Inhalt
  6. Sprung zum Footer

Startseite | InfomaterialienSexualaufklärung

Sexualaufklärung

weniger15 / 56mehr

Medienpaket "Bleib entspannt. Mach dich schlau"

Dieser Artikel ist leider zur Zeit vergriffen und nicht lieferbar. Eine Neuauflage ist geplant, ein Termin dafür steht jedoch noch nicht fest. Bitte informieren Sie sich regelmäßig an dieser Stelle, ob der Artikel wieder verfügbar ist.

zurück zur Übersicht

Maximale Bestellmenge: 10

Titel

Medienpaket "Bleib entspannt. Mach dich schlau"

Bestellnummer
13353000

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand

Ein Medienpaket für die Sekundarstufe I zur Sexualaufklärung Jugendlicher, bestehend aus folgenden Medien und Materialien

  • Anschreiben 2 Seiten DIN A4
  • Arbeitsmanual 32 Seiten DIN A4
  • Motivplakate (9 Stück) DIN A2 (A1)
  • Flyer Jugendmedien 8 Seiten DIN A5
  • Flyer schule.loveline.de
  • Flyer loveline.de

und Give Aways

  • Post It (Querformat)
  • Schreibblock DIN A4
  • Kondometer, ein Kondommaßband das Jungen und Männer bei der Wahl der richtigen Kondome unterstützt
Medienart

Medienpaket

Inhalt/Abstract

Das Medienpaket enthält das didaktische und methodische Begleitmaterial zur Initiative „Bleib entspannt. Mach dich schlau." zur Sexualaufklärung Jugendlicher.

Das Medienpaket greift folgende Themen auf:

  • Liebe, Sexualität und Internet
  • Körperveränderungen in der Pubertät
  • Verhütungsverantwortung und Partnerschaft
  • Selbstbestimmte Sexualität und Partnerschaft

Die Materialien sind zum Einsatz in der Schule oder dem außerschulischen Jugendbereich gedacht, z.B. in Einrichtungen der Jugendhilfe, in der außerschulischen Jugendarbeit oder in Sport- und Kulturvereinen. Das Medienpaket ist für die selbstverantwortliche, fächerübergreifende Arbeit mit Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe 1 bzw. mit Jugendlichen im Alter von ca. 11-16 Jahren konzipiert. Die Heterogenität von ersten sexuellen Erfahrungen Jugendlicher, bezogen auf das Alter, lässt sich nicht auf eine bestimmte Klassenstufe oder Altersgruppe übertragen. Es muss nach Entwicklungs- und Leistungsstand der Jugendlichen entschieden werden, welche Inhalte, Methoden und Materialien des Medienpakets ausgewählt werden und zum Einsatz kommen.