Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Infomaterialien

Schriftzug: Infomaterialien

Seiteninhalt

Sexualaufklärung

Link zum Zurückblättern9 von 41Link zum Vorblättern

Aufregende Jahre - Jules Tagebuch

in den Warenkorb
PDF-Dokument (6,52 MB)

zurück zur Übersicht

Titel
Aufregende Jahre - Jules Tagebuch

Bestellnummer
13040000

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand
Informationen für Mädchen von 10-15 Jahren über die Zeit der Pubertät mit körperlichen Veränderungen, Gefühlschaos, erster Liebe, Verhütung und Freundschaft.

Medienart
Broschüre, DIN A5, 101 Seiten

Inhalt/Abstract
Hallo, Ihr Süßen! Ich bin’s, Jule!
Vor drei Tagen bin ich sechzehn geworden. Hätte nie gedacht, dass ich irgendwann mal so alt werden könnte. Aber ich hab’s gepackt, auch die Chaos-Jahre mit der Pubertät. Jawohl, ich lebe noch. Und wie! Heute fühle ich mich richtig gut und freue mich auf Robby und das, was alles noch kommt! Aber wenn ich zurückdenke … ich sage euch, damals ging’s bei mir ständig rauf und runter.

Die 16-jährige Jule erzählt rückblickend über die aufregende Zeit ihrer Pubertät mit körperlichen Veränderungen, Gefühlschaos, erster Liebe, Verhütung und Freundschaft. Neben der spannenden Erzählung gibt’s jede Menge systematisch aufbereiteter Info zu allem, was Mädchen in dieser Zeit beschäftigt: Körper und Körpervorgänge, Schönheitsideale und Schlankheitswahn, Besuch bei der Frauenärztin, Freundschaften und Beziehungen, das erste Mal und Verhütung. Außerdem werden in Jules Aufklärungs-ABC wichtige Begriffe verständlich erklärt und im Anhang Bücher und Informationsmaterialien zum Weiterlesen sowie Institutionen und Adressen genannt, die Rat und Hilfe anbieten.

Für Mädchen von 10 bis 15 Jahren


Link zum Zurückblättern9 von 41Link zum Vorblättern

pdf-Archiv

Bildmarke Archiv - Eine Reihe antiker Bücher im Regal

Sie suchen einen bestimmten Titel und können ihn im aktuellen Medienangebot nicht finden? Bitte schauen Sie in unser pdf-Archiv. Hier halten wir viele vergriffene und nicht mehr bestellbare Publikationen als pdf-Dokumente zum download bereit.

zum Archiv

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.