Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Infomaterialien

Schriftzug: Infomaterialien

Seiteninhalt

gesund und munter

Link zum Zurückblättern15 von 29Link zum Vorblättern

gesund und munter - Heft 15: Von der Pflanze zum Lebensmittel

PDF-Dokument (2,3 MB)

zurück zur Übersicht

Dieser Artikel ist vergriffen und nicht mehr bestellbar, eine Neuauflage ist nicht vorgesehen. Wir stellen den Artikel jedoch hier im Archiv weiterhin als PDF-Dokument zur Verfügung. Bitte beachten Sie, daß die Inhalte von Archivpublikationen möglicherweise nicht mehr in vollem Umfang dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.

Titel
gesund und munter - Heft 15: Von der Pflanze zum Lebensmittel

Bestellnummer
20411500

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand
Von der Pflanze zum Lebensmittel als Thema im Unterricht

Lehrkräfte, Lehramtsstudierende und Lehramtsanwärter/innen können über den Bestell-Link ein kostenloses Exemplar anfordern. Bei Bedarf von mehr als einem Exemplar senden Sie Ihre Bestellung bitte per E-Mail mit einer ausreichenden Begründung.

Stand der PDF-Archivdatei: März 2009

Medienart
Broschüre, 20 Seiten, DIN A4, 15 Kopiervorlagen

Inhalt/Abstract
Das 20-seitige Heft enthält Sachinformationen zum Thema und 15 Kopiervorlagen inkl. Lösungen. Es werden u. a. folgende Themen angesprochen:

  • Was machen wir aus Pflanzen und ihren Früchten
  • Pflanliche Lebensmittel haltbar machen
  • Die Vielfalt unserer Brotsorten
  • Was man aus Kartoffeln alles machen kann
  • Was aßen unsere Vorfahren?
Link zum Zurückblättern15 von 29Link zum Vorblättern

pdf-Archiv

Bildmarke Archiv - Eine Reihe antiker Bücher im Regal

Sie suchen einen bestimmten Titel und können ihn im aktuellen Medienangebot nicht finden? Bitte schauen Sie in unser pdf-Archiv. Hier halten wir viele vergriffene und nicht mehr bestellbare Publikationen als pdf-Dokumente zum download bereit.

zum Archiv

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.