1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zur Suche
  5. Sprung zum Inhalt
  6. Sprung zum Footer

Startseite | InfomaterialienHilfe zum BestellsystemAbsenden und Bestätigen der Bestellung

BZgA Bestellsystem - Hilfe zur Bedienung

4. Absenden und Bestätigung der Bestellung

4. a) Zusammenfassung und Absendung der Bestellung

Hier erhalten Sie die abschließende Zusammenfassung Ihrer Bestellung mit Angabe der Lieferanschrift, Versandart, bestellte Artikel und gegebenenfalls anfallenden Kosten. 

Sie senden die Bestellung mit Klick auf die Schaltfläche "kostenlos bestellen" oder gegebenenfalls "kostenpflichtig bestellen" am Ende des Formulars endgültig ab.

Ihre Bestellung wurde nun an unsere Bestelldatenbank übertragen. Der Eingang der Bestellung wird Ihnen mit der folgenden Anzeige bestätigt: 

4b) Antwort-E-Mail und endgültige Bestätigung der Bestellung

Umgehend nach der Absendung Ihrer Bestellung erhalten Sie an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse eine automatisch generierte Antwort-E-Mail. In dieser Mail finden Sie einen Link - zusammengesetzt aus einer Internetadresse und einem Code - den Sie anklicken müssen. Abb. 18 zeigt ein Muster dieser E-Mail.

Durch den Aufruf dieses Links bestätigen Sie Ihre Bestellung endgültig. Ohne diese Bestätigung wird Ihre Bestellung nicht ausgeführt!!

WICHTIG:

Sie müssen Ihre Bestellung innerhalb von 30 Tagen bestätigen. Das Datum und die Uhrzeit Ihrer Bestellung wird in der Antwort-E-Mail angegeben.

Ein Beispiel: Sie haben am 18.April um 15:00 Uhr bestellt. Sie müssen Ihre Bestellung somit bis spätestens 18. Mai um 14:59 Uhr bestätigt haben!!

Sollten Sie Ihre Bestellung nach Ablauf dieser 30 Tage nicht bestätigt haben, so wird die Bestellung automatisch aus unserer Datenbank gelöscht. Eine Bearbeitung ist dann nicht mehr möglich. In diesem Falle müssen Sie erneut bestellen!

Wenn Sie die Bestellung durch Anklicken des Links korrekt bestätigt haben, erscheint eine Seite mit folgendem Text:

Wenn diese Meldung erscheint, haben Sie Ihre Bestellung erfolgreich abgeschlossen! Sie erhalten außerdem eine E-Mail über die erfolgreiche Bestätigung.

4. c) fehlerhafte Bestätigung

Leider kommt es aufgrund technischer Gegebenheiten von verschiedenen Mail-Programme gelegentlich zu Fehlern, die wir nicht beeinflussen können. Dadurch kann es vorkommen, daß der im Link hinterlegte Code nicht korrekt übermittelt wird. In diesem Falle erscheint eine Seite mit folgendem Hinweis:

Bitte geben Sie den Bestätigungs-Code aus der E-Mail dann manuell in das Formularfeld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Bestätigen".

Sie finden den Code in der E-Mail an dieser Stelle:

Sollte auch dies nicht funktionieren oder die Seite wird überhaupt nicht aufgerufen, so senden Sie uns bitte per Antwort-Funktion Ihres Mail-Programmes die gesamte Bestätigungs-eMail mit Angabe Ihrer Postanschrift zurück.

Bitte beachten Sie: Auch hier gilt die unter Punkt 4 b) genannte Frist von 30 Tagen. Später eingehende Rückmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Die Bestellung muß dann erneut über das Bestellsystem aufgegeben werden.