Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Infomaterialien

Schriftzug: Infomaterialien

Seiteninhalt

Frühe Hilfen

Forschung und Praxisentwicklung Früher Hilfen

in den Warenkorb
PDF-Dokument (5,24 MB)

zurück zur Übersicht

Titel
Forschung und Praxisentwicklung Früher Hilfen

Bestellnummer
16000116

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand
Ein Einblick in die wissenschaftliche Begleitung von Modellprojekten im Bereich Früher Hilfen

Medienart
Buch, 17x24 cm, 312 Seiten

Inhalt/Abstract
Eine der zentralen Aufgaben des NZFH ist die Förderung und Koordination von Projekten, in denen unterschiedliche Ansätze zur Unterstützung von Eltern und Kindern sowie Vernetzungsstrukturen und Kooperationsformen über die Grenzen der beteiligten Hilfesysteme hinweg modellhaft erprobt werden. In den zehn Modellprojekten, die in allen 16 Bundesländern verortet sind, werden die an vielen Standorten bereits vorhandenen guten Ansätze Früher Hilfen weiter entwickelt.

Der vorliegende Band vermittelt Einblicke in die konkrete Forschung und Praxisentwicklung in den Modellprojekten. Die einzelnen Beiträge der Autorinnen und Autoren heben gezielt solche Aspekte der doch sehr heterogenen Ansätze hervor, die sowohl für die weitere Forschung im Feld Früher Hilfen als auch für die Praxisentwicklung von besonderer Bedeutung sind.

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.