Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Infomaterialien

Schriftzug: Infomaterialien

Seiteninhalt

Infodienst Frühe Hilfen aktuell

Link zum Zurückblättern10 von 18Link zum Vorblättern

Bundesinitiative Frühe Hilfen aktuell. Ausgabe 3/2015

in den Warenkorb
PDF-Dokument (395 KB)

zurück zur Übersicht

Titel
Bundesinitiative Frühe Hilfen aktuell. Ausgabe 3/2015

Bestellnummer
16000358

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand
Der regelmäßig erscheinende Informationsdienst greift in jeder Ausgabe ein Thema der Frühen Hilfen auf.

Inhalt/Abstract
Anders als in Deutschland hat Österreich ein Nationales Zentrum Frühe Hilfen aus dem Gesundheitsbereich heraus gegründet. Geleitet wird dieses von Dr. Sabine Haas, Soziologin und stellvertretende Leiterin der Abteilung "Gesundheit und Gesellschaft" der Gesundheit Österreich GmbH (GÖG). Sie spricht im Interview u.a. über Ansatz, Finanzierung und Umsetzung der Frühen Hilfen in Österreich.

Zudem informiert in diesem Newsletter Niedersachsen darüber, wie das Land die Jugendämter mit Angeboten zur Qualitätsentwicklung und -sicherung unterstützt. Bayern berichtet aus 6 Jahren Erfahrung  des Förderprogramms Koordinierende Kinderschutzstellen (KoKi-Netzwerk Frühe Kindheit).

Link zum Zurückblättern10 von 18Link zum Vorblättern

Schulbestellungen in den Sommerferien

Bildmarke Hinweis - Roter Pfeil auf gelben Hintergrund

In der Zeit der Sommerferien kann keine Auslieferung an Schuladressen erfolgen.

mehr Info

Neuerscheinungen

Bildmarke Neuerscheinungen - Ein kleiner Stapel mit Büchern

Frühe Hilfen aktuell. Ausgabe 2/2018

mehr Info

Infos über die Organ- und Gewebespende in Leichter Sprache

mehr Info

Medikamente - ab wann sind sie riskant? - Ein Heft in Leichter Sprache

mehr Info

Glücksspiele sind riskant - Ein Heft in Leichter Sprache

mehr Info

So gelingt‘s: Stress- und schmerzarmes Impfen - Abreißblock für Multiplikatoren

mehr Info

Früherkennung und Vorsorge für Ihr Kind

mehr Info

pdf-Archiv

Bildmarke Archiv - Eine Reihe antiker Bücher im Regal

Sie suchen einen bestimmten Titel und können ihn im aktuellen Medienangebot nicht finden? Bitte schauen Sie in unser pdf-Archiv. Hier halten wir viele vergriffene und nicht mehr bestellbare Publikationen als pdf-Dokumente zum download bereit.

zum Archiv

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.