Infomaterialien

Schriftzug: Infomaterialien

Seiteninhalt

Familienplanung

Link zum Zurückblättern3 von 11Link zum Vorblättern

Die Pille danach - Faltblatt

zurück zur Übersicht

Titel
Die Pille danach - Faltblatt

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand
Informationen über Wirkungsweise und Anwendung

Erhältlich in 6 Sprachen: Deutsch, Arabisch, Englisch, Französisch, Türkisch, Russisch

Medienart
Faltblatt, DIN A6

Inhalt/Abstract
Vor dem Hintergrund zahlreicher Informationsdefizite zum Zeitfenster, der Wirkungsweise und der Verschreibungspflicht der Pille danach, die im Rahmen einer Repräsentativumfrage der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung deutlich wurden, hat die BZgA ein ausführliches Faltblatt zur Pille danach entwickelt. Es informiert Frauen und Männer darüber, was im Falle einer Verhütungspanne zu tun ist, wie die Pille danach wirkt, wie sie angewendet werden muss, wie und wo sie erhältlich ist und gibt Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Außerdem gibt das Faltblatt einen Überblick über die gängigsten Verhütungsmittel und ihre Vor- und Nachteile.

Ein dazugehöriges Plakat für das Wartezimmer (nur in deutscher Sprache erhältlich) oder andere öffentliche Räume gibt einen Überblick über verschiedene Verhütungsmethoden und die Pille danach.

Das Faltblatt ist in den folgenden Sprachen erhältlich:

Deutsch

Bestellnummer: 13061000

in den Warenkorb
PDF-Dokument (4,09 MB)

Arabisch

Bestellnummer: 13061150

in den Warenkorb
PDF-Dokument (4,46 MB)

Französisch

Bestellnummer: 13061080

in den Warenkorb
PDF-Dokument (4,09 MB)

Englisch

Bestellnummer: 13061070

in den Warenkorb
PDF-Dokument (4,08 MB)

Russisch

Bestellnummer: 13061110

in den Warenkorb
PDF-Dokument (4,11 MB)

Türkisch

Bestellnummer: 13061060

in den Warenkorb
PDF-Dokument (4,09 MB)

Link zum Zurückblättern3 von 11Link zum Vorblättern

pdf-Archiv

Bildmarke Archiv - Eine Reihe antiker Bücher im Regal

Sie suchen einen bestimmten Titel und können ihn im aktuellen Medienangebot nicht finden? Bitte schauen Sie in unser pdf-Archiv. Hier halten wir viele vergriffene und nicht mehr bestellbare Publikationen als pdf-Dokumente zum download bereit.

zum Archiv

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.