1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zur Suche
  5. Sprung zum Inhalt
  6. Sprung zum Footer

Startseite | InfomaterialienFachpublikationen

Gesundheitsförderung KONKRET

weniger9 / 23mehr

Band 15: GUT DRAUF - Zwischen Wissenschaft und Praxis

zurück zur Übersicht

Titel

Band 15: GUT DRAUF - Zwischen Wissenschaft und Praxis

Bestellnummer
60649150

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand

GUT DRAUF - Eine bundesweite Jugendaktion der BZgA zur nachhaltigen Gesundheitsförderung

Medienart

Broschüre, DIN A5, 340 Seiten

Inhalt/Abstract

Die obersten Ziele der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) sind die Gesundheitsvorsorge und die Gesundheitserhaltung der Bevölkerungin Deutschland. Ein besonderer Schwerpunkt kommt dabei der Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen zu. Dafür bedarf es zielgruppen-und themenspezifischer Maßnahmen, die auf wissenschaftlicher Basis mit Expertinnen und Experten sowie Kooperationspartnerinnen und -partnernentwickelt und kontinuierlich und langfristig angelegt sind.

Mit der Jugendaktion „GUT DRAUF Essen, bewegen, entspannen - aber wie!" folgt die BZgA, auf Grundlage der Ottawa-Charta der WHO, einem ganzheitlichen Verständnis von Gesundheitsförderung und nutzt dabei die Wechselwirkungen zwischen Ernährung, Bewegung und Stress und deren Potenziale für die physische und psychosoziale Gesundheit von Heranwachsenden. Die enge Verzahnung von Wissenschaft und Praxis war von Anfang an elementarer Bestandteil der Jugendaktion und wird als Austausch im Rahmenregelmäßiger Fachtagungen lebendig erhalten.

Mit der GUT DRAUF-Jahrestagung 2009 entstand der Wunsch, diesen Wissenschafts-Praxis-Austausch zu dokumentieren, um erstmalig die Grundlagen sowie die gegenwärtigen Debatten und Entwicklungen der Jugendaktion in einer Veröffentlichung abbilden zu können.