1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zur Suche
  5. Sprung zum Inhalt
  6. Sprung zum Footer

Startseite | InfomaterialienFachpublikationen

Forschung und Praxis der Sexualaufklärung und Familienplanung

weniger23 / 27mehr

Band 06: Kontrazeption, Konzeption, Kinder oder keine - Wünsche, Planung und Zufall im Lebenslauf

PDF-Dokument

Dieser Band ist vergriffen und nicht mehr bestellbar, eine Neuauflage ist nicht vorgesehen. Wir stellen dieses Heft hier aber weiterhin als Archivpublikation im PDF-Format zur Verfügung. Bitte beachten Sie, daß die Inhalte von Archivpublikationen möglicherweise nicht mehr in vollem Umfang dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.

zurück zur Übersicht

Titel

Band 06: Kontrazeption, Konzeption, Kinder oder keine - Wünsche, Planung und Zufall im Lebenslauf

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand

Dokumentation einer interdisziplinären Fachtagung zum Thema "Familienplanung", durchgeführt von der BZgA in Zusammenarbeit mit dem Freiburger Institut für Gesundheitswissenschaften, 1995

Auflage: November 1996

Inhalt/Abstract

Der Reader präsentiert zehn wissenschaftliche Beiträge zu Sexualität, Fruchtbarkeit, Kontrazeption, Kinderwunsch und den Folgen von Fruchtbarkeitsstörungen. Diese Themen werden als Aspekte eines umfassenden Prozesses im Lebenslauf von Frauen und Männern diskutiert.

Die Tagung wählte einen interdisziplinären und bereichsübergreifenden Diskussionsansatz. Kontrazeption oder keine: Warum verhüten manche Menschen (sicher) und andere nicht? Konzeption oder keine: Warum werden manche Frauen schnell oder sogar unter Verhütung schwanger und andere später oder gar nicht? Kinder oder keine: Entscheiden wir das allein? Diese Fragen umreißen das Thema dieser Tagung.

Nach einer kurzen Einführung in das Tagungskonzept stellt die Broschüre die einzelnen Tagungsbeiträge vor. Eine Liste der Tagungsteilnehmer und ein Literaturverzeichnis befinden sich am Ende des Readers.