1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zur Suche
  5. Sprung zum Inhalt
  6. Sprung zum Footer

Studienarchiv

8. Freie Zeit/Sport/Urlaub

Nr. 080007
Qualitative empirische Studie zum Thema "Miteinander aktiv", Ergebnisse und Empfehlungen

Projektleitung:

BZgA

Durchführung:

Deutscher Sportbund, Frankfurt/Main

Zielsetzung:

Ermittlung der Erfolgsaussichten sportlich Aktive in ihrer Funktion als "Multiplikatoren" zur Aktivierung sportlich Untätiger einzusetzen

Methode:

Befragung von 75 aktiv Sporttreibenden und 25 sportlich Inaktiven sowie Gruppendiskussionen mit Vertretern aus Sportvereinen

Erscheinungsjahr: 1986/09

deutsch: 13 Seiten, mit Anhang

Download Dokumentation (903,6 KB)