Presse

Schriftzug: Presse

Seiteninhalt

Pressemotive

Alkohol - Kenn dein Limit

Vorschaubild - : Alkohol? Kenn dein Limit.<br />Dr. Limit

Alkohol? Kenn dein Limit.
Dr. Limit

Dr. Limit ist Arzt, Anwalt oder Barkeeper.
Auf YouTube beantwortet er Fragen rund um Alkohol.

Dateityp  Größe 
JPG-Bild423 KBDownload der Feindaten
Vorschaubild - : Alkohol? Kenn dein Limit.<br />Logo der Kampagne

Alkohol? Kenn dein Limit.
Logo der Kampagne

Dateityp  Größe 
PNG-Bild55 KBDownload der Feindaten
Vorschaubild - : Auftaktveranstaltung in Stuttgart der JugendFilmTage <br />Nikotin und Alkohol - Alltagsdrogen im Visier am 09.03.2017<br />

Auftaktveranstaltung in Stuttgart der JugendFilmTage
"Nikotin und Alkohol - Alltagsdrogen im Visier" am 09.03.2017

Bildnachweis: © Thomas Hörner

v.l.n.r.
Werner Wölfle, Bürgermeister von Stuttgart
Gewinnerin des Kinogutscheins
Birgit Mehrmann, Moderatorin
Dr. Heidrun Thaiss, Leiterin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Pressemitteilung zur Veranstaltung

DateitypAuflösung Größe 
JPG-Bild300 dpi2.69 MBDownload der Feindaten
Vorschaubild - : Pressegespräch Auftaktveranstaltung in Stuttgart der JugendFilmTage Nikotin und Alkohol - Alltagsdrogen im Visier am 09.03.2017

Pressegespräch Auftaktveranstaltung in Stuttgart der JugendFilmTage "Nikotin und Alkohol - Alltagsdrogen im Visier" am 09.03.2017

Bildnachweis: © Thomas Hörner

v.l.n.r.
Dr. Heidrun Thaiss,  Leiterin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
Werner Wölfle, Bürgermeister von Stuttgart

Pressemitteilung zur Veranstaltung

DateitypAuflösung Größe 
JPG-Bild300 dpi2.40 MBDownload der Feindaten
Vorschaubild - : Auftaktveranstaltung in Stuttgart der JugendFilmTage <br />Nikotin und Alkohol - Alltagsdrogen im Visier am 09.03.2017<br />

Auftaktveranstaltung in Stuttgart der JugendFilmTage
"Nikotin und Alkohol - Alltagsdrogen im Visier" am 09.03.2017

Bildnachweis: © Thomas Hörner

Dr. Heidrun Thaiss (Mitte), Leiterin der Bundeszentrale für
gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und Werner Wölfe (rechts) Bürgermeister
von Stuttgart stellen ihre Geschicklichkeit beim Promille-Run unter
Beweis, die durch das Tragen von Rauschbrillen beeinträchtigt ist.

Pressemitteilung zur Veranstaltung

DateitypAuflösung Größe 
JPG-Bild300 dpi2.52 MBDownload der Feindaten
Vorschaubild - : Pressegespräch 100 KlarSicht-Koffer am 06.09.2016

Pressegespräch "100 KlarSicht-Koffer" am 06.09.2016

v.l.n.r.

  • Rosa Maria Winheim, Referatsleiterin Suchthilfe Hessisches Sozialministerium
  • Regina Sahl, Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V.
  • Peter Lang, stellv. Leiter BZgA

Pressemitteilung zur Veranstaltung

Dateityp  Größe 
JPG-Bild5.91 MBDownload der Feindaten
Vorschaubild - : Pressegespräch Neuheiten der BZgA-Kampagne „Alkohol? Kenn dein Limit.“ am 19.05.2015

Pressegespräch Neuheiten der BZgA-Kampagne „Alkohol? Kenn dein Limit.“ am 19.05.2015

v.l.n.r.:

  • Marlene Mortler, Drogenbeauftragte der Bundesregierung
  • Dr. Volker Leienbach, Verbandsdirektor des Verbands der Privaten Krankenversicherung e.V. (PKV)
  • Dr. Heidrun Thaiss, Leiterin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Pressemitteilung zur Veranstaltung

DateitypAuflösung Größe 
JPG-Bild300dpi1.84 MBDownload der Feindaten
Vorschaubild - : Pressegespräch Neuheiten der BZgA-Kampagne „Alkohol? Kenn dein Limit.“ am 19.05.2015

Pressegespräch Neuheiten der BZgA-Kampagne „Alkohol? Kenn dein Limit.“ am 19.05.2015

v.l.n.r.:

  • Dr. Volker Leienbach, Verbandsdirektor des Verbands der Privaten Krankenversicherung e.V. (PKV)
  • Kenn dein Limit-Peer Christoph
  • Marlene Mortler, Drogenbeauftragte der Bundesregierung
  • Kenn dein Limit-Peer Friederike
  • Dr. Heidrun Thaiss, Leiterin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Pressemitteilung zur Veranstaltung

Dateityp  Größe 
JPG-Bild1.68 MBDownload der Feindaten
Vorschaubild - : Alkohol? Kenn dein Limit.<br />Anzeigenmotiv 2015

Alkohol? Kenn dein Limit.
Anzeigenmotiv 2015

Motiv "Paar"
Nichts kann uns trennen.
Ausser zu viel Alkohol.

DateitypAuflösung Größe 
JPG-Bild300 dpi1.14 MBDownload der Feindaten
Vorschaubild - : Alkohol? Kenn dein Limit.<br />Anzeigenmotiv 2015

Alkohol? Kenn dein Limit.
Anzeigenmotiv 2015

Motiv "Fußball"
Nichts kann uns stoppen.
Ausser zu viel Alkohol.

DateitypAuflösung Größe 
JPG-Bild300 dpi1.38 MBDownload der Feindaten
Vorschaubild - : Alkohol? Kenn dein Limit.<br />Anzeigenmotiv 2015

Alkohol? Kenn dein Limit.
Anzeigenmotiv 2015

Motiv "Clique"
Nichts kann uns aufhalten.
Ausser zu viel Alkohol.

Dateityp  Größe 
JPG-Bild1.32 MBDownload der Feindaten
Vorschaubild - : Alkohol? Kenn dein Limit. Peer-Einsatz

Alkohol? Kenn dein Limit. Peer-Einsatz

Die "Kenn dein Limit."-Peers sind in ganz Deutschland unterwegs. Sie sind meist zu zweit, und man kann sie sehr gut an ihren schwarzen Jacken mit dem gelben „Kenn-dein-Limit.“-Aufdruck erkennen.

DateitypAuflösung Größe 
JPG-Bild300 dpi3.66 MBDownload der Feindaten
JPG-Bild300 dpi2.16 MBDownload der Feindaten
JPG-Bild300 dpi2.22 MBDownload der Feindaten

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.