Infomaterialien

Schriftzug: Infomaterialien

Seiteninhalt

Frühe Hilfen

Link zum Zurückblättern15 von 48Link zum Vorblättern

Die Bedeutung der Schwangerschaftsberatung im Kontext Früher Hilfen - Standortbestimmung

in den Warenkorb
PDF-Dokument (482 KB)

zurück zur Übersicht

Der Artikel ist leider zur Zeit nicht lieferbar.
(Ihre Bestellung wird vorgemerkt. Sie werden sofort nach Neuerscheinen automatisch beliefert)

Titel
Die Bedeutung der Schwangerschaftsberatung im Kontext Früher Hilfen - Standortbestimmung

Bestellnummer
16000113

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand
Die Standortbestimmung "Die Bedeutung der Schwangerschaftsberatung im Kontext Früher Hilfen" richtet sich insbesondere an Träger von Schwangerschaftsberatungsstellen und an Beraterinnen und Berater vor Ort und stellt Möglichkeiten und Bedingungen für die Einbindung von Schwangerschaftsberatung in die Netzwerke Früher Hilfen dar.

Medienart
Broschüre, DINA A4, 16 Seiten

Link zum Zurückblättern15 von 48Link zum Vorblättern

Bestellbedingungen für Auslands­kunden!

Bildmarke Hinweis - Roter Pfeil auf gelben Hintergrund

Wenn Sie eine Bestellung mit Lieferung außerhalb Deutschlands aufgeben möchten, beachten Sie bitte unbedingt unsere Auslands­bestellbedingung!

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.