Infomaterialien

Schriftzug: Infomaterialien

Seiteninhalt

Null Alkohol - Voll Power: Cocktails zum Selbermixen - 100% Spass

Null Alkohol - Voll Power: Cocktails zum Selbermixen - 100% Spass

in den Warenkorb
PDF-Dokument (4,32 MB)

zurück zur Übersicht

Titel
Null Alkohol - Voll Power: Cocktails zum Selbermixen - 100% Spass

Bestellnummer
32070008

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand
Rezeptheft der Jugendkampagne „Null Alkohol - Voll Power“ mit alkoholfreien Cocktails für jeden Geschmack und jedes Wetter.

Medienart
Broschüre, 40 Seiten, 12x12 cm

Inhalt/Abstract
Du findest alkoholfreie Cocktails langweilig? Dann hast du die Rezepte in diesem Heft noch nicht probiert! 28 leckere Cocktails warten darauf, probiert zu werden.

Richtig guter Geschmack braucht keinen Alkohol.

Bestellbedingungen für Auslands­kunden!

Bildmarke Hinweis - Roter Pfeil auf gelben Hintergrund

Wenn Sie eine Bestellung mit Lieferung außerhalb Deutschlands aufgeben möchten, beachten Sie bitte unbedingt unsere Auslands­bestellbedingung!

Neuerscheinungen

Bildmarke Neuerscheinungen - Ein kleiner Stapel mit Büchern

Bundesinitiative Frühe Hilfen aktuell. Ausgabe 1/2016

mehr Info

Plakat "Kindersicherheit in Flüchtlingsfamilien"

mehr Info

Alkoholspiegel - Ausgabe Juni 2016

mehr Info

Qualitätsrahmen Frühe Hilfen

mehr Info

Wandern - Bewegung, die gut tut

mehr Info

pdf-Archiv

Bildmarke Archiv - Eine Reihe antiker Bücher im Regal

Sie suchen einen bestimmten Titel und können ihn im aktuellen Medienangebot nicht finden? Bitte schauen Sie in unser pdf-Archiv. Hier halten wir viele vergriffene und nicht mehr bestellbare Publikationen als pdf-Dokumente zum download bereit.

zum Archiv

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.