Infomaterialien

Schriftzug: Infomaterialien

Seiteninhalt

Link zum Zurückblättern18 von 49Link zum Vorblättern

Suchtprobleme am Arbeitsplatz

in den Warenkorb
PDF-Dokument (790 KB)

zurück zur Übersicht

Maximale Bestellmenge: 10

Titel
Suchtprobleme am Arbeitsplatz

Bestellnummer
33240000

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand
Broschüre für Führungskräfte in Mittel- und Kleinbetrieben sowie Verwaltungen, die einen Einstieg in das Thema suchen. Die Ausgangssituation zum Lesen kann die bereits vorliegende Problematik einer vermuteten Suchtentwicklung eines Beschäftigten oder auch die weise Voraussicht, sich frühzeitig zu informieren, sein.

Medienart
Broschüre, DIN A5, 144 Seiten

Herausgeber
Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) e.V., Hamm

Inhalt/Abstract
Substanzmissbrauch und die Entwicklung von Suchtkarrieren am Arbeitsplatz bestimmen den Inhalt dieserBroschüre.Es geht um Menschen, die Stress ,Ängste und Sorgen mitHilfe von Suchtmitteln zu bewältigen versuchen.Die Hoffnung der Betroffenen, dem als unerträglich empfundenen Alltag durch riskantem oder schädlichem Suchtmittelkonsum zu entfliehen, entwickeltsich zu einer Belastung für sie selber, die Partnerinnen oder Partner, die Kinder, die Freunde und nichtzuletzt für Kolleginnen und Kollegen als auch für Führungskräfte am Arbeitsplatz.

Diese Broschüre richtet sich vornehmlich an Führungskräfte in Mittel- und Kleinbetrieben und Verwaltungen, die einen Einstieg in das Thema suchen.Sie erhalten praxisnahe Antworten auf ihre Fragen.Die Inhalte der Broschüre beruhen auf den Erfahrungen jahrelanger Seminararbeit mit Führungskräften und weiteren Personalverantwortlichen aus Betrieben und Verwaltungen. Die gezielten Fragestellungen werden nach dem heutigen Wissensstand beantwortet.

Link zum Zurückblättern18 von 49Link zum Vorblättern

Bestellbedingungen für Auslands­kunden!

Bildmarke Hinweis - Roter Pfeil auf gelben Hintergrund

Wenn Sie eine Bestellung mit Lieferung außerhalb Deutschlands aufgeben möchten, beachten Sie bitte unbedingt unsere Auslands­bestellbedingung!

weitere Links

Hier finden Sie weitere Informationen rund um das Drogen und Sucht.

pdf-Archiv

Bildmarke Archiv - Eine Reihe antiker Bücher im Regal

Sie suchen einen bestimmten Titel und können ihn im aktuellen Medienangebot nicht finden? Bitte schauen Sie in unser pdf-Archiv. Hier halten wir viele vergriffene und nicht mehr bestellbare Publikationen als pdf-Dokumente zum download bereit.

zum Archiv

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.