Infomaterialien

Schriftzug: Infomaterialien

Seiteninhalt

Link zum Zurückblättern35 von 41Link zum Vorblättern

Broschüre Jugendgesundheitsuntersuchung J1

in den Warenkorb
PDF-Dokument (963 KB)

zurück zur Übersicht

Titel
Broschüre Jugendgesundheitsuntersuchung J1

Bestellnummer
11101000

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand
Informationen für Jugendliche zur Jugendgesundheitsuntersuchung J1

Medienart
Broschüre, 10 Seiten, DIN A6

Inhalt/Abstract
Du siehst gesund aus, fühlst dich fit und bist gut drauf? Warum also zum Arzt gehen? Ein Beispiel: Duch die Vervollständigung deines Impfschutzes kannst du vermeiden, dich mit gefährlichen Krankheiten anzustecken.

So, wie du dich durch rechtzeitiges Impfen vor Infektionskrankheiten schützt, kann die ärztliche Untersuchung mögliche Risiken für deine Gesundheit erkennen, BEVOR sie zum Problem wird.

Damit du fit und gesund bleibst, hast du bei der Jugendgesundheitsuntersuchung J1 die Möglichkeit, dich kostenlos und unverbindlich - und vor allem vertraulich - untersuchen und beraten zu lassen.

Die J1 ist für 12 bis 14jährige. Du kannst sie beim Kinder- und Jugendarzt, beim Allgemeinarzt oder Internisten machen. Kostenlos, ohne Praxisgebühr - alles was du brauchst, ist deine Krankenversicherungskarte.

Diese Broschüre gibt dir Informationen, wie die Untersuchung abläuft und wie du den richtigen Arzt in deiner Nähe finden kannst. Außerdem ist ein Test enthalten, mit dem du feststellen kannst, ob du für die J1 reif bist.

Link zum Zurückblättern35 von 41Link zum Vorblättern

Bestellbedingungen für Auslands­kunden!

Bildmarke Hinweis - Roter Pfeil auf gelben Hintergrund

Wenn Sie eine Bestellung mit Lieferung außerhalb Deutschlands aufgeben möchten, beachten Sie bitte unbedingt unsere Auslands­bestellbedingung!

Forum "Ge­sund­heits­förderung und Prä­vention bei Kindern und Jugend­lichen"

Themenbild "Forum Gesundheitsförderung und Prävention bei Kindern und Jugendlichen"

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe lädt am 22. Februar 2017 von 13:00 bis 20:00 Uhr zum Forum „Ge­sund­heits­förderung und Prä­vention bei Kindern und Jugend­lichen“ nach Berlin ein.
mehr Information

pdf-Archiv

Bildmarke Archiv - Eine Reihe antiker Bücher im Regal

Sie suchen einen bestimmten Titel und können ihn im aktuellen Medienangebot nicht finden? Bitte schauen Sie in unser pdf-Archiv. Hier halten wir viele vergriffene und nicht mehr bestellbare Publikationen als pdf-Dokumente zum download bereit.

zum Archiv

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.