Infomaterialien

Schriftzug: Infomaterialien

Seiteninhalt

adhs...was bedeutet das?

Titelblatt adhs...was bedeutet das?

adhs...was bedeutet das?

in den Warenkorb
PDF-Dokument (1,1 MB)

zurück zur Übersicht

Maximale Bestellmenge: 100

Titel
adhs aufmerksamkeitsdefizit/hyperaktivitätsSyndrom …was bedeutet das?

Bestellnummer
11090100

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand
Die Broschüre wendet sich an Jugendliche und Erwachsene, die von ADHS betroffen sind, an Eltern und Angehörige mit Kindern und Jugendlichen mit ADHS sowie an alle, die beruflich mit ADHS Patienten zu tun haben.

Medienart
Broschüre, 19,5x19,5 cm, 43 Seiten

Inhalt/Abstract
Die meisten Eltern, Erzieher und Lehrer haben schon vom  Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitäts-Syndrom, kurz ADHS, gehört. Wenn bei dem eigenen oder einem Kind in der Kindergartengruppe bzw. Schulklasse entsprechende Auffälligkeiten auftreten, stellen sie sich die Frage, ob diese Erkrankung vorliegen könnte.

Wichtig ist: Nicht jedes Kind, dass unkonzentriert, lebhaft und laut ist, leidet auch an ADHS. Die Übergänge von „schwierigem Verhalten“ zu ADHS sind fließend und für den Laien schwer einzuschätzen.

Diese Broschüre gibt eine erste Orientierung. Sie soll vermitteln, wie (Früh-)Symptome bei ADHS aussehen können und wo Hilfe und Unterstützung zu bekommen sind.


Bestellbedingungen für Auslands­kunden!

Bildmarke Hinweis - Roter Pfeil auf gelben Hintergrund

Wenn Sie eine Bestellung mit Lieferung außerhalb Deutschlands aufgeben möchten, beachten Sie bitte unbedingt unsere Auslands­bestellbedingung!

Neuerscheinungen

Bildmarke Neuerscheinungen - Ein kleiner Stapel mit Büchern

Qualitätsrahmen Frühe Hilfen

mehr Info

Wandern - Bewegung, die gut tut

mehr Info

Sexuell übertragbare Krankheiten (STI) - Erkennen. Behandeln. Sich schützen.

mehr Info

Dem Leben auf der Spur, Medienpaket

mehr Info

Band 48: Social Media in der gesundheitlichen Aufklärung

mehr Info

pdf-Archiv

Bildmarke Archiv - Eine Reihe antiker Bücher im Regal

Sie suchen einen bestimmten Titel und können ihn im aktuellen Medienangebot nicht finden? Bitte schauen Sie in unser pdf-Archiv. Hier halten wir viele vergriffene und nicht mehr bestellbare Publikationen als pdf-Dokumente zum download bereit.

zum Archiv

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.