Presse

Schriftzug: Presse

Seiteninhalt

Pressekontakt

Wenn Sie über die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung berichten möchten oder einen Interviewpartner benötigen, hilft Ihnen die Pressestelle gern weiter. Bürgerinnen und Bürger richten ihre Anfragen bitte direkt an das zentrale Postfach poststelle@bzga.de.


Dr. Marita Völker-Albert
Leiterin der Pressestelle und Pressesprecherin
Telefon: 0221 8992-280
Fax: 0221 8992-201
E-Mail: marita.voelker-albert@bzga.de

Ursula Thomaschewski
Pressereferentin
Telefon: 0221 8992-378
Fax: 0221 8992-201
E-Mail: ursula.thomaschewski@bzga.de

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Ostmerheimer Str. 220 / 51109 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.