Infomaterialien

Schriftzug: Infomaterialien

Seiteninhalt

Titelseite der Lehrerhandreichung Achtsamkeit und Anerkennung - Klassen 5-9

Achtsamkeit und Anerkennung - Klassen 5-9

in den Warenkorb
PDF-Dokument (730 KB)

zurück zur Übersicht

Maximale Bestellmenge: 1

Titel
Achtsamkeit und Anerkennung - Klassen 5-9

Bestellnummer
20470000

Schutzgebühr
keine

Thema/Gegenstand
Materialien zur Förderung des Sozialverhaltens in den Klassen 5 - 9

Lehrkräfte, Lehramtsstudierende und Lehramtsanwärter/innen können über den Bestell-Link ein kostenloses Exemplar anfordern. Bei Bedarf von mehr als einem Exemplar senden Sie Ihre Bestellung bitte per E-Mail mit einer ausreichenden Begründung.

Medienart
Lehrerhandreichung mit 11 Bausteinen, DIN A4, 137 Seiten

Inhalt/Abstract
Von Schulen wird heute nicht nur erwartet, fachbezogenes Wissen, Können und Verstehen zu fördern. Sie sollen auch soziales Lernen begleiten, Gewaltprävention betreiben und zur Vermittlung von Werten beitragen, die die Basis für ein tolerantes, offenes und zugleich respektvolles Zusammenleben mit anderen bilden.

Dies ist gerade für Lehrerinnen und Lehrer, die Schülerinnen und Schüler im frühen Jugendalter unterrichten, eine besondere Herausforderung. Die Jugendlichen suchen nach neuen Orientierungen, testen Grenzen aus, müssen unterschiedliche Erwartungen von Schule, Elternhaus, Freundes- und Bekanntenkreis bewältigen und mit neuen, ungewohnten Emotionen zurechtkommen.

Die Anregungen und Materialien sollen Lehrkräfte dabei unterstützen, in Schule und Unterricht ein achtsames und anerkennendes Klima zu schaffen und zu pflegen. Dazu gehört unter anderem

  • sich gemeinsam auf Regeln und auf einen fairen Umgang miteinander zu verständigen
  • Gefühle angemessen zum Ausdruck zu bringen
  • einander zuzuhören
  • einen konstruktiven Umgang mit Konflikten zu finden
  • die Wahrnehmung von sich selbst und von anderen zu schärfen
  • eigene Stärken und Schwächen zu erkennen
  • wenn nötig, klare Grenzen zu setzen

Die Materialien richten sich an einzelne Lehrerinnen und Lehrer, enthalten aber auch Vorschläge für Teambildung und Schulentwicklung. Sie wurden an Haupt- und Realschulen sowie an Gymnasien von Lehrerinnen und Lehrern erprobt. Deren Rückmeldungen gingen ebenso in die Überarbeitung ein wie die Anregungen einer weiteren Expertenkommission aus Erziehungswissenschaftlern, Psychologen, Jugendforschern und Medizinern.

Bestellbedingungen für Auslands­kunden!

Bildmarke Hinweis - Roter Pfeil auf gelben Hintergrund

Wenn Sie eine Bestellung mit Lieferung außerhalb Deutschlands aufgeben möchten, beachten Sie bitte unbedingt unsere Auslands­bestellbedingung!

Neuerscheinungen

Bildmarke Neuerscheinungen - Ein kleiner Stapel mit Büchern

Kompetenzorientiertes Arbeiten in der Qualifizierung von Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pflegern

mehr Info

gesund und munter - Heft 28: Kinder und ihre Medien (3)

mehr Info

Jugendsexualität 2015

mehr Info

Band 20: Health Literacy/Gesundheitsförderung – Wissenschaftliche Definitionen, empirische Befunde und gesellschaftlicher Nutzen

mehr Info

Volume 18: The Very Old

mehr Info

Bundesinitiative Frühe Hilfen aktuell. Ausgabe 1/2016

mehr Info

pdf-Archiv

Bildmarke Archiv - Eine Reihe antiker Bücher im Regal

Sie suchen einen bestimmten Titel und können ihn im aktuellen Medienangebot nicht finden? Bitte schauen Sie in unser pdf-Archiv. Hier halten wir viele vergriffene und nicht mehr bestellbare Publikationen als pdf-Dokumente zum download bereit.

zum Archiv

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149-161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle@bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order@bzga.de / www.twitter.com/bzga_de Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.